< Current stock

1955 ASTON MARTIN DB2/4 Drophead Coupé

Elfenbein mit rotem Leder

£295,000

  • Beschreibung
  • Spezifikation

Die Rennerfolge der DB2s in Le Mans und bei der Mille Miglia während der 1950er Jahre hatten Aston Martin als einen der weltweit führenden Hersteller von Luxus-Grand-Touring-Fahrzeugen etabliert. Eines der schönsten und wahrscheinlich am meisten unterschätzten DB-Modelle der Feltham-Ära muss der DB2/4 Drophead Coupe sein.

Die wichtigsten Verbesserungen, die 1953 für den DB2/4 eingeführt wurden, waren zwei gelegentliche Rücksitze und die Einführung eines leistungsstärkeren 2.922ccm Vantage-Motors, der etwa 140 PS leistete. Die Konstruktion der Karosserie wurde den hoch angesehenen Karosseriebauern Mulliners Ltd. anvertraut, die eine Solidität, Haltbarkeit und Leichtigkeit herstellten, die man bei keinem Drophead-Coupé dieser Zeit zuvor gesehen hatte.

Fahrgestell Nr. LML/1015 wurde in Elfenbein mit rotem Lederinterieur und rotem Verdeck bestellt und am1. Juli 1955 von der Aston Martin Vertretung Tice & Sons Ltd. neu ausgeliefert. Er hat nur sieben bekannte Besitzer, einschließlich des letzten Langzeitbesitzers von etwa 28 Jahren. Während seines Besitzes wurde eine vollständige Restaurierung durch den Markenspezialisten Medcalf of Chertsey durchgeführt, wobei der Motor durch den Aston Service Dorset überholt wurde.

Nach dem Erwerb des Wagens beauftragten wir den bekannten Aston-Martin-Historiker und Modellexperten Stephen Archer, eine unabhängige Inspektion und einen Bericht zu erstellen. Er sagt:"Dieser DB2/4 wurde verehrt, er hatte ein sehr gutes Leben, da er nur wenige Besitzer hatte und sehr gut gepflegt wurde. Vielleicht hat er vor allem von einer außergewöhnlichen Restaurierung profitiert. Er präsentiert sich heute nicht nur so, wie es sich für einen DB2/4 gehört, sondern ist auch so schön, wie man es sich nur wünschen kann. Er fühlt sich so frisch und lebendig an wie an dem Tag, an dem er gebaut wurde, und jeder zukünftige Besitzer kann seine ursprüngliche Seele immer noch spüren und genießen. Einen anderen so guten zu finden, dürfte sehr schwierig sein."

Er wird von einer dokumentierten Historienakte begleitet, die das Werks-Baublatt mit Wartungsaufzeichnungen von 1955, ein DB2/4-Anleitungsbuch und das Aston Martin Owners Club Register enthält. In der vorderen Mittelarmlehne befindet sich ein kompletter Satz von Werkzeugen aus der Zeit, zusammen mit einem Wagenheber und einem Hammer.

In seiner originalen Farbkombination präsentiert, ist dies eine großartige Gelegenheit, ein seltenes, nummerngleiches und hervorragend restauriertes Exemplar in außergewöhnlichem Zustand zu erwerben.

 

  • Meilenzahl 41,804 Miles
  • Körper-Stil Convertible
  • Übertragung Manual
  • Motor-Kapazität 2922cc
  • Treibstoff Petrol
  • Fahrgestell-Nr. LML/1015

Sind Sie an diesem Fahrzeug interessiert?

Rufen Sie uns an unter +44 (0)1283 761119

Erkundigen Sie sich bei

Erkundigen Sie sich über dieses Fahrzeug

  • Wir werden die hier zur Verfügung gestellten Informationen ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Weitere Informationen darüber, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden, finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

  • Dieses Feld dient der Validierung und sollte unverändert bleiben.